bureau nederlandse
vee export
Bnv-e in het Duits Bnv-e in het Engels Bnv-e in het Nederlands

Ferkel und Mastschweine

Die niederländische Schweinepopulation hat ein stabiles Niveau erreicht. In den Niederlanden ist unter anderem aufgrund der Umweltgesetzgebung ein Trend entstanden, bei dem die Ferkelproduktion zunimmt, während gleichzeitig die Zahl der Mastschweinestätten sinkt. Obwohl die Gesamtzahl der Schweinemastbetriebe abnimmt, bleibt die Produktion aufgrund eines immer stärker spezialisierten Sektors stabil.

Ferkel
Der Tierexport ist für den niederländischen Schweinesektor sehr wichtig. Niederländische Mastschweine sind bekannt für gutes Wachstum und exzellente Schlachtergebnisse. Charakteristisch für niederländische Ferkel sind folgende Eigenschaften:

  • Schnelles Wachstum
  • Günstiger Futterumsatz
  • Geringe Sterblichkeit
  • Stärke
  • Uniformität
  • Marktorientierte Eigenschaften

Die Mehrzahl der Ferkel wird direkt vom Bauernhof zum Zielort exportiert. Das ausgezeichnete logistische Netzwerk, die modernen Transportmöglichkeiten und der Aujeszky freie Status (Artikel 10 Status) sind weitere Vorteile. Zugleich ermöglicht der große, aber definierte genetische Hintergrund dem Kunden, den Ferkeltyp zu wählen, der gut zu seiner Betriebsführung passt.
Exportunternehmen können Ihnen auf Anfrage Hintergrundinformationen zu den gelieferten Ferkeln geben. Dazu gehören Informationen über Futtertyp, Genetik, Behandlungen, Impfungen und die Stalltemperaturen, an die die Ferkel direkt vor der Lieferung gewöhnt waren. Diese Informationen werden Ihnen helfen, den Tieren einen guten Start zu ermöglichen.

Mastschweine
Mastschweine mit niederländischer Abstammung erfüllen die Ansprüche der Kunden, da der niederländische Schweinesektor sehr marktorientiert ist. Die Mehrzahl der Schlachttiere hat einen hohen Anteil an Magerfleisch. Ein vielseitiges Angebot an weiteren Arten von Mastschweinen ist ebenfalls vorhanden. Tracking- und Tracing-Systeme garantieren eine gute Rückverfolgbarkeit hinsichtlich Herkunft und Historie der Tiere.

Qualität
Die hervorragende Qualität der niederländischen Ferkel und Mastschweine wird unterstützt von unterschiedlichen gut organisierten Systemen und Programmen wie:

  • Nationale Gesundheits- und Tierkrankheitenbekämpfungsprogramme
  • Hypermoderne Viehfutterindustrie
  • Praxisorientierte Forschung
  • Gut ausgebildete, organisierte Bauern
  • Effiziente Informationsvermittlung
  • Private Qualitätssysteme für Transport und Hygiene

Fortschrittliche Kettensysteme wie Integrierte Kettenüberwachung (IKB), die von unabhängigen Instituten kontrolliert werden, sowie Exportprüfungen von NVWA-Tierärzten sichern Produktion und Lieferung von Qualitätstieren.

Contact

Bureau Nederlandse Vee-export
Benoordenhoutseweg 46-5
2596 BC Den Haag
Nederland
T + 31(0)70 219 30 00
F + 31(0)70 219 30 01
E bnve@vee-logistiek.nl

Deel onze site

    

 
Languages: CZ E F H IT PL RO

BNV-e | © 2019